Durchführungsorte 2020

In diversen Regionen und Orten der Kantone St.Gallen und Appenzell feiern grössere und kleinere Gruppen zur gleichen Zeit die ökumenische Nacht der Lichter – in der Kirche, im Wald, im Pfarreiheim, in einer Grotte oder auf einer Fackelwanderung. Wir sind an den unterschiedlichsten Orten mit Abstand und dennoch verbunden durch das gemeinsame Gebet zur gleichen Zeit.

 Die Nacht der Lichter anders am 28. November 2020 feiern wir an folgenden Orten:

Weitere Orte sind noch in Abklärung. Informationen folgen